Mittwoch, 2. Januar 2013

Mal ein anderer Weihnachtsbaum !

Ich war heuer mal wieder in der Vor-Weihnachtszeit shoppen. Komme beim Leiner vorbei - und was sehe ich da - dieses weiße Metallgestell, das einen Weihnachtsbaum symbolisiert. Es gab diesen Baum in 2 Größen - ich habe die Kleinere gewählt. Die Kreise, die ein kleines Häkchen am oberen Rand haben, sind mit roten, silbernen und weißen Christbaumkugeln geschmückt. Ich habe lange gesucht eine Lichterkette zu finden, die keine schwarze Drahtverbindungen hat. Endlich habe ich eine gefunden, sie mit einem ganz dünnen goldenen Blumendraht um die Sihouette des "Baumes" gewickelt. Die Kette hatte die eine gerade Anzahl von Lichtern - ich wollte aber den Spitz nicht unbeleuchtet lassen - so ist auf einer Seite
ein Kerzerl weniger.
Leider kommt er am Foto nicht so zur Geltung. In natura hat er besser ausgesehen als ich es mir beim Kauf dieses futuristischen Baumes gedacht hatte.
Ich habe ihn mit der Leselampe vom Deckenfluter angestrahlt - alles hat so wunderbar geglitzert !
....... am 7. Jänner kommt ein großes Nylonsackerl über ihn gestülpt - dann kann er sich am Dachboden ausruhen bis zu den nächsten Weihnachten ! Vielleicht kommen dann anders farbige Kugeln d'rauf. 
Wir haben ja keine kleinen Kinder mehr - so werde ich auch nächstes Jahr bei dieser Version bleiben.
Allen die zu Besuch kamen, hat er gut gefallen.

Ich hoffe, daß Ihr auch alle die Weihnachtsfeiertage gut verbracht habt, und wünsche Euch auf diesem Weg
ein  PROSIT NEUJAHR !
Liebe Grüße
Helga

Kommentare:

Ursula Alice Stegmann hat gesagt…

Der ist wirklich etwas anderes, aber sehr elegant und wie ich sehr, ist er in Harmonie in deinem Wohnambiente.
Liabe Grüsse, Ulla

Rica hat gesagt…

I hope you have had a wonderful Christmas Helga and that you have an amazing New Year.
Your creation 'tree' is beautiful and such gorgeous colours and ligths.

hugs
Heather xx