Mittwoch, 31. August 2011

Winter - Spaziergang

Anstoß für diese Karte bekam ich von Gudrun, die eine Chellange von Marianne-Design auf ihrem Blog hat, da sie eine gute Bastelfreundin von mir ist, dachte ich, das probiere ich auch mal und mache hier mit.
So ist meine erste Winterkarte heuer entstanden. Ist schon etwas komisch mitten im Sommer bei 30° eine Winter- bzw. Weihnachtskarte zu basteln. Dafür kam mir das süße Snoesje-Pärchen von MarianneDesign gerade recht. Ich habe es mit Copics coloriert, den Rand habe ich mit SU-Stempelkissen hell-rosé, zartblau und salbei gewischt. Die Tannenbäume und er Weihnachtsstern sind mit Creatables ausgestanzt. Die Schneeflocken sind mit Cuttlebug Prägeschablone geprägt. Das kleine Fähnchen unten ist mit Spelli gestanzt die Schrift mit dem PC geschrieben. (Creatables, Spellbinder, Cuttlebug Schablone und Martha Stewart Stanzer habe ich alles beim Bastellieschen.at erstanden) Die Kleidung habe ich mit Glitz-Stickles ein wenig zum Glitzern gebracht, was der Fotoapparat leider nicht erkannt hat ! 
Innen:    der Schlitten und das Rentier sind auch mit Creatables gestanzt - rechts der Schneestern-Rahmen habe ich  mit Martha-Stewart Stanzer gemacht.
Für den weißen Tannenbaum, den Schlitten und das Rentier habe ich einen weißen Glitterkarton vom Bastellieschen.at verwendet - wieso der am Foto so gelblich erscheint - weiß ich nicht.
Ich hoffe aber, daß Euch die Karte vielleicht auch so gefallen wird.


                                          dies wäre die Karte von innen !
Ich wünsch Euch noch eine schöne Woche
Liebe Grüße
Helga

Kommentare:

Kristel hat gesagt…

This is really a gorgeous card Helga! Looks so sweet and love the soft colours!
Hugs Kristel

AN hat gesagt…

Kiitos vierailusta Blogissani:))
Korttisi on hyvin kauniita -pidän paljon!
Meillä täällä Suomessa sataa vettä ja on niin syksyinen ilma--

Bianca hat gesagt…

Wie wunder, wunder schön Deine Karte geworden ist! Ich bewundere Dich, ich sollte auch schon längst mit meinen Winter Kärtchen beginnen und kann mich einfach nicht überwinden weil da drausen ja der Sommer noch nicht ganz verschwunden ist. Wie machst Du das nur?! :o) Liebe Grüße, Bianca

Artesania hat gesagt…

Hallo liebe Helga ,ich begrüße dich ganz herzlich zu deiner ersten Challenge auf unserem neuen Challenge Blog "Marianne´s Design Divas"-wie ich sehe hast du alle Hürden geschafft und ich freue mich riesig über deinen zauberhaften Beitrag -der gut zu sehen ist:o)!!!Wunderschöne Winterszene ,ganz zart und romantisch, in deinem unverwechselbaren Stil gefertigt begeistert sie mich .Die Coloration ist spitze und du setzt die Creatables absolut perfect ein .Vielen Dank das du bei der debut challeng mitmachst und ich hoffe deine sschönen Werke noch oft zu sehen.
Liebe Grüße deine Gudrun

Suzanne Brookfield hat gesagt…

Ohhhh....this is a fabulous card with wonderful use of the Marianne Dies. Thank you so much for joining us at Marianne Design Divas first challenge.